PCM und KPN beerdigen Gratiszeitung

Dienstag, 30. September 2008

Der niederländische Zeitungsverlag PCM und das Telekommunikationsunternehmen KPN stellen ihre Gratiszeitung "Dag" nach nur anderthalb Jahren ein. Den Schritt begründen die beiden Eigentümer damit, dass es nicht gelungen sei, genügend Anzeigenkunden zu akquirieren. Medienberichten zufolge wird die letzte Ausgabe bereits am morgigen Mittwoch gedruckt. Immerhin soll die Online-Ausgabe von "Dag" bestehen bleiben. Das Blatt kam im Mai 2007 auf den Markt und war neben den Titeln "Spits", "Metro" und "De Pers" die vierte Tageszeitung, die kostenlos in den Niederlanden verteilt wurde. bn

Meist gelesen
stats