P7S1: Michael Schmidt verantwortet internationalen Formatrechteeinkauf

Dienstag, 28. Juli 2009
Schmidt ist seit 2005 für P7S1 tätig
Schmidt ist seit 2005 für P7S1 tätig

Michael Schmidt steigt bei Pro Sieben Sat 1 auf: Der 36-Jährige wird ab 1. September als Senior Vice President Group Format Acquisitions & Development den internationalen Formatrechteeinkauf verantworten. Auch die Koordination der Format-Entwicklung der Senderfamilie gehört zu seinen Aufgaben. In seiner neuen Funktion berichtet Schmidt an Jan Frouman, Executive Vice President Group Content Acquisitions & Production. Schmidt ist seit 2005 für P7S1 tätig - zunächst als Abteilungsleiter Formatentwicklung und Comedy bei Pro Sieben. 2006 wurde er dort stellvertretender Unterhaltungschef. Im Mai vergangenen Jahres übernahm er als Senior Vice President Entertainment die Verantwortung für die Koordination der Programmbereiche Unterhaltung innerhalb der German Free TV Holding. jm
Meist gelesen
stats