Otto sponsert vernetztes TV-Format bei Myspace

Montag, 01. März 2010
Das neue MySpace-Musikmagazin wird von Otto präsentiert
Das neue MySpace-Musikmagazin wird von Otto präsentiert

Ehrgeiziges Projekt bei MySpace in Zusammenarbeit mit dem Versandhändler Otto: Mit „MySpace Music Mix“ lanciert das Netzwerk eine neue Interviewsendung rund um Musik. Otto liefert dazu als Sponsor das Outift der Moderatoren und baut auch einen Shop mit ein. Obendrein ist der “MySpace Music Mix“ plattformübergreifend angelegt. MySpace macht sich damit unter anderem auch bei Facebook breit. Zehn Sendungen, die jeweils zwischen fünf und sieben Minuten lang sind, sind für die von Pilot Entertainment produzierte Show geplant. Die Sendungen bestehen zumeist aus zwei Interviews mit bekannten Bands oder Newcomern und einem Newsblock aus der MySpace-Welt.

Moderiert wird der „MySpace Music Mix“ von der ehemaligen MTV-Moderatorin und Sängerin der Band Karpatenhund Claire Oelkers, die jüngst im Playboy zu sehen war, sowie vom Musikredakteur Uli Breitbach.

Neben der Ausstattung der Moderatoren wird der Versender am Ende der Videos eine eigene Otto-Rubrik vorstellen. In dem „MySpace Style Check sponsored by Otto“ sollen die Interviewgäste Fragen rund um das Thema Mode beantworten.

Ungewohnt ist, dass MySpace nicht nur Twitter und den Bilderdienst Flickr in die Kommunikation mit der Zielgruppe einbindet, sondern die Inhalte auch über eine Facebook-Fanpage weiter verbreitet. Dort kann über einen Myspace-Player die Sendung auch direkt auf Facebook angesehen und kommentiert werden.

Kommuniziert wird das Web-TV-Programm nicht nur bei MySpace und mit diversen Social-Media-Aktivitäten von Otto, wie dem Blog Twoforfashion, sondern auch mit einem TV-Clip auf diversen Privatsendern. ork
Meist gelesen
stats