Otto-Tochter Limango will international wachsen

Mittwoch, 01. Juni 2011
Der Markteintritt in weitere europäische Länder sei in Vorbereitung
Der Markteintritt in weitere europäische Länder sei in Vorbereitung
Themenseiten zu diesem Artikel:

Limango Deutschland Otto Internationalisierung


Während Limango, Online-Shopping-Tochter der Otto Group, in Deutschland weiter wächst, steht zugleich die Internationalisierung auf der Agenda. „Wir sind ein souveräner Player unter den Top 3 der Shopping Communities in Deutschland und greifen weiter an”, sagt Geschäftsführer Sven van den Bergh. Der Markteintritt in weitere europäische Länder sei in Vorbereitung. Hierzulande hat Limango im dritten Jahr seines Bestehens die Marke von drei Millionen Mitglieder geknackt. Allein in den ersten fünf Monaten dieses Jahres kamen 800.000 neue Mitglieder hinzu. Rund 90 Prozent der Mitglieder sind Frauen.

Derzeit nutzen allein in Deutschland jeden Monat über 800.000 Menschen den Online-Shop, der und 1.000 Marken im Sortiment hat. Limango verkauft pro Tag bis zu 20.000 Produkte, die deutlich unter Neupreius angeboten werden. Das Sortiment umfasst saisonunabhängige Produkte, Stock Overs und Sonderkollektionen. ork
Meist gelesen
stats