Oswald von Richthofen verlässt GAP Films

Mittwoch, 10. November 2004

Oswald von Richthofen scheidet aus der Geschäftsleitung der Münchner Werbefilmproduktion Gap aus. Die Geschäftsführung liegt nun allein in den Händen von Firmengründer und Gesellschafter Andreas Simon. Von Richthofen wechselt in die Geschäftsleitung einer in Gründung befindlichen Filmproduktionsfirma mit Sitz in München. Diese entsteht in enger Kooperation mit Starregisseur Roland Emmerich und Andreas Schmid, Vorstandsvorsitzender des Medienfondinitiators VIP Gruppe in München. bu
Meist gelesen
stats