Opus 5 leistet Online-Entwicklungshilfe beim BMZ

Montag, 06. September 2004

Die Frankfurter Multimedia-Agentur Opus 5 hat einen neuen Onlineauftritt für das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) entwickelt. Das Webportal informiert auf 1500 Inhaltseiten über die Aufgaben und Ziele der Berliner Behörde, die unter anderem für die deutsche Entwicklungspolitik zuständig ist. Der Internetauftritt ist barrierefrei und wurde mit dem Content-Management-System NPS realisiert. jh
Meist gelesen
stats