Optimedia holt Ulrike Hefter in die Geschäftsführung

Donnerstag, 24. Juni 2010
Ulrike Hefter
Ulrike Hefter

Ulrike Hefter wird Mitglied der Geschäftsführung bei der Mediaagentur Optimedia. Sie kommt vom Wettbewerber Mediacom, wo sie den Standort München leitete. Zuvor war die 35-Jährige bei AC Nielsen und Carat tätig. Bei Optimedia soll sie sich als Managing Director um das Büro in Frankfurt kümmern. Dort werden Kunden wie Nestlé und Richemont betreut. Der bisherige Standortchef Manfred Strobl verlässt die Agentur. Er wechselt als CEO zu OMD Schweiz. mam
Meist gelesen
stats