Opodo ist kurz nach dem Start zweitstärkste Reisesite im Netz

Montag, 18. Februar 2002

Das erst vor zwei Monaten gestartete Reiseportal Opodo.com ist mit über 600.000 Besuchern bereits die am zweithäufigsten besuchte Reisesite in Deutschland. Opodo musste sich im Januar nur dem unangefochtenen Marktführer Bahn.de geschlagen geben. Das geht aus einer Untersuchung des Marktforschungsunternehmens Jupiter MMXI hervor.

Die Bahn wurde demnach im Januar über 2 Millionen Mal besucht. Das entspricht einer Reichweite von 12,6 Prozent der Internetuser. Auf Platz drei folgt Lufthansa.com mit einer Besucherzahl von 348.000 oder einer Reichweite von 2,1 Prozent der Netz-User. Jupiter schätzt das Marktvolumen im europäischen Onlinemarkt im Jahr 2006 auf 20 Milliarden Euro ein. Einige Webangebote konnten ihre Nutzerschaft im letzten Jahr mehr als verdoppeln. Dazu zählen unter anderen: Lastminute.com in Deutschland, Expedia.co.uk, Go-fly.com in Großbritannien, Viajar.com in Spanien und Myswitzerland.com in der Schweiz.
Meist gelesen
stats