Opel installiert Markenvorstand

Mittwoch, 20. Oktober 1999

Alain Uyttenhoven, 38, trägt ab 1. November die europaweite Verantwortung für die Marke Opel im Vorstand des Rüsselsheimer Automobilherstellers. Der 38jährige Belgier soll damit unter anderem die vom Opel-Vorstandsvorsitzenden Robert W. Hendry eingeleitete "stärkere Fokussierung der Marke Opel auf die Anforderungen von Kunden und Märkten" fortführen und umsetzen. Uyttenhoven kommt von Daimler-Chrysler und war dort zuletzt Leiter Produktmarketing und -management für die Pkw-Modellreihen der Marke Mercedes-Benz Seine berufliche Laufbahn begann er 1986 in der Produktplanung von Nissan Motor in Brüssel, drei Jahre später wechselte er als Marketingmanager zu Mercedes-Benz Belgien und seit 1998 arbeitet er für Daimler-Chrysler in Stuttgart.
Meist gelesen
stats