Onliner halten Youtube für bestes Social-Media-Angebot

Mittwoch, 28. Dezember 2011
Youtube schneidet in der Nutzerbewertung am besten ab
Youtube schneidet in der Nutzerbewertung am besten ab

Youtube bekommt von den deutschen Internet-Nutzern unter allen Social-Media-Angeboten die besten Bewertungen. Zu diesem Ergebnis kommen die Kommunikationsberatungen Faktenkontor und Toluna in der Studie "Social Media Atlas 2011". Das Videoportal wurde von 76 Prozent der 4.230 befragten Internetnutzer als gut bewertet, ein Drittel davon gibt Youtube sogar ein "Sehr gut". Auf Platz zwei schaffte es Facebook, dem von 69 Prozent der User ein positives Zeugnis ausgestellt wird. Den Bronzerang sichert sich das Business-Network Xing mit 57 Prozent positiven Bewertungen.

Danach gefragt, welche Aspekte bei der Bewertung ihnen besonders wichtig seien, gaben 78 Prozent Datenschutz und Privatsphäre an. Mit einigem Abstand folgen Übersichtlichkeit der Seite und Zuverlässigkeit der Server (jeweils 56 Prozent). Die Nutzerzahl stufen 27 Prozent als wichtig ein, die Verknüpfung mit anderen Social-Media-Seiten erachten hingegen nur 11 Prozent der Onliner als bedeutend.

Männlein und Weibein legen bei der Bewertung von Social-Media-Seiten unterschiedliche Kriterien an. Während 74 Prozent der weiblichen User gute Hilfefunktionen wichtig sind, sind es bei den Männern 65 Prozent. Auch bei den Altersgruppen zeigen sich Unterschiede. Für 78 Prozent der 40- bis 49-Jährigen spielt Kundenservice bei interaktiven Online-Angeboten eine wichtige Rolle, bei den 14- bis 19-Jährigen sind es 63 Prozent. ire
Meist gelesen
stats