Online-Wettbüro Betandwin.com steigt bei Odds Sportdata ein

Donnerstag, 16. Mai 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Betandwin Deutschland Wiener Börse Fußball-WM


Der österreichische Internet-Wettanbieter Betandwin.com expandiert nach Deutschland: Mit 50 Prozent steigt das an der Wiener Börse notierte Unternehmen beim sächsischen Sportwettanbieter Odds Sportdata ein. Dieser ist einer von fünf am deutschen Markt zugelassenen Sportwetten-Anbietern und ist bislang auf Brief-, Fax- und Telefonwetten spezialisiert. Odds Sportdata wird sich demnächst in Betandwin.de umbenennen und einen Internetservice Ende Mai zum Beginn der Fußball-WM starten. Über den Kaufpreis der Beteiligung wurde nichts bekannt gegeben.
Meist gelesen
stats