Online-Video etabliert sich als Werbeform

Mittwoch, 26. März 2008

Videos im Internet werden 2008 zu den wachstumsstärksten Werbeformen im Massenmarkt gehören. So meldet der Online-Werbevermarkter Seven-One Interactive für seine seit April 2007 regulär vermarkteten Video Ads Wachstumsraten im dreistelligen Prozentbereich. Geschäftsführer Matthias Falkenberg: "Video Ads haben sich bei uns zur absoluten Killerapplikation entwickelt." Auch der für die RTL-Gruppe zuständiger Wettbewerber IP-Deutschland meldet ein explosives Wachstum. 2007 hätten die von der IP vermarkteten Plattformen mit rund eine Milliarde Videoabrufen eine Steigerung von 670 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gehabt. Das Tempo wird dabei vom US-Markt vorgegeben, wo Video Ads schon zur festen Größe im Mediamix geworden ist. Für 2008 erwartet das Marktforschungsinstitut E-Marketer, dass Video Ads 2008 erstmals einen Umsatz von 1 Milliarde Dollar erreichen. Online-Video wird daher auch zu den Schwerpunkten der Online Marketing Düsseldorf am 17. und 18. September gehören, sagt OMD-Messeleiter Alexander Felsenberg: "Gerade in den letzten Wochen haben uns Unternehmen häufig auf das Thema Bewegtbild angesprochen." cam

Mehr dazu lesen Sie in dem Themen-Schwerpunkt "Online-Marketing" in der aktuellen Ausgabe von HORIZONT.



Meist gelesen
stats