Online-Vermarkter starten Gattungsmarketing-Kampagne

Donnerstag, 12. Juni 2003

Knapp zwei Wochen nachdem 20 Unternehmen den Online-Vermarkterkreis im DMMV gegründet haben, legen die Inititiatoren mit einer Gattungsmarketingkampagne los (Agentur: Q, München). Für den Auftritt stellen die beteiligten 22 Unternehmen einen Mediawert von mehreren Millionen Euro bereit. Der erste Flight der Kampagne ist am Donnerstag dieser Woche in B-to-B-Umfeldern gestartet. Bis Ende Juli kommen unterschiedliche Onlinewerbemittel auf Fachpresse-Seiten und den Vermarkter-Websites zum Einsatz. Im Mittelpunkt des Auftritts stehen Textaussagen wie "Die heiligen zwei Könige", die darauf aufmerksam machen sollen, dass ohne das Internet etwas im Mediamix fehlt.

"Wir wollen zunächst Werbungtreibende und Mediaagenturen Qualität und Leistungsfähigkeit des Werbemediums Internet deutlich machen", benennt Christian Muche, Sprecher des Kreises und hauptberuflich Commercial Director bei Yahoo Deutschland, das Ziel des ersten Kampagnenflights. Die gebuchten Seiten werden größtenteils in den eigenen Netzwerken betreut, "dennoch steht auch ein Budget zum externen Einkauf zur Verfügung", so Muche. Zur Höhe des Budgets macht er dagegen keine Angaben. ems

Meist gelesen
stats