Online-Vermarkter IQ Digital bündelt IT-Kunden

Donnerstag, 30. Juni 2011
-
-

Das Düsseldorfer Online-Vermarktungsunternehmen IQ Digital Media Marketing bündelt seine Kunden aus den Sparten IT-Bereich und Consumer Electronics künftig in einem gesonderten Netzwerk. Zu den Marken der neuen Vermarktungseinheit iqdtec.net gehören unter anderem die Branchenticker macnews.de und androidnews.de sowie das Downloadportal winload.de. Das vertikale Netzwerk soll eine effizientere Zielgruppenansprache ermöglichen. "Wir sehen ein großes Potenzial des Verticals in der klaren, qualitativen Abgrenzung zu den unzähligen Longtail-Netzwerkvermarktern und bieten Platzierungsmöglichkeiten und Umfelder, die 'brand safe' sind", so IQ Digital-Geschäftsführer Christian Herp. Die Kunden können neben den Standard-IAB-Werbeformen auch Sonderwerbeformen wie Banderole Ad wählen. Für ordentlich Reichweite sei gesorgt, verspricht Herp. Das Netzwerk komme "aus dem Stand" auf über 30 Millionen Page Impressions und laut AGOF auf über 2,3 Millionen Unique User.

IQ Digital ist eine hundertprozentige Tochter der IQ Media Marketing und betreut unter anderem die VZ-Netzwerke, Handelsblatt Online und Zeit Online. ire
Meist gelesen
stats