Online-Today-Test: Uni-Websites verspielen Chancen des Internet

Donnerstag, 22. Oktober 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fachhochschule Dortmund Uwe Kamenz Hagen


"Die Chancen und Möglichkeiten des neuen Mediums Internet werden von den Hochschulen nicht erkannt und nicht umgesetzt." So lautet das Urteil des ProfNet-Chefs und Marketing-Professors an der Fachhochschule Dortmund, Uwe Kamenz, der für "Online-Today" alle Websites der deutschen Fachhochschulen und Universitäten analysiert und nach 83 Kriterien bewertet hat. Danach verspielen die Hochschulen im Bereich der Interaktivität die meisten Chancen des Internets. Zwei Drittel der untersuchten Einrichtungen bieten nicht einmal ihr Vorlesungsverzeichnis online an. Erfreulich seien dagegen die zahlreichen Jobangebote: Jede zweite Hochschule stellt Ausschreibungen und freie Stellen ins Netz und lädt zu einer Bewerbung ein. "Online-Today"-Testsieger wurde die Fern-Universität Hagen.
Meist gelesen
stats