Online-Shop: Media Markt bietet Computerspiele zum Download an

Dienstag, 07. Juni 2011
Paradies für Daddler und Zocker: Der Games-Shop von Media Markt
Paradies für Daddler und Zocker: Der Games-Shop von Media Markt

Der Elektronikfachhandel Media Markt setzt einen weiteren Baustein auf sein noch recht unfertiges Haus einer Strategie im Online-Handel: Die Ingolstädter starten einen Online-Shop, in dem Computerspiele für PC, Mac und Smartphones herunter geladen werden können. Mit dem Downloadshop für Games komplettiert Media Markt sein Downlaod-Portfolio im Internet. Seit vor sechs Jahren das gleiche Angebot für Musik gestartet war, kamen auch Videos, E-Books und Software zum herunterladen hinzu. Der neue Games-Shop bietet Computerspiele aus Kategorien wie Action, Sport und Simulation. Außerdem können die Nutzer Kinderlernspiele und Gelegenheitsspiele zum Zeitvertreib herunterladen.

Zum Bezahlen bietet Media Markt mehrere Möglichkeiten an: Entweder können Kunden über die Deutsche Card Services per Kreditkarte oder mit einer Sofortüberweisung via sofortüberweisung.de bezahlen. Darüber hinaus kann zum Bezahlen eine Games-Downloadkarte verwendet werden, die wie eine Prepaid-Karte funktioniert und in allen Media Märkten erhältlich ist. ire
Meist gelesen
stats