Online-Musikgeschäft: Fireball und Infinite Tools eröffnen MP3-Services

Freitag, 20. August 1999

Ab sofort lädt die Suchmaschine Fireball mit der MP3 Jukebox zum Herunterladen und Anhören von Musikstücken ein. In Kooperation mit dem Internet-Musikkanal LAUT werden Songs von Bands aus verschiedenen Stilrichtungen unter http://www.fireball.de/musik/ kostenlos bereitgestellt. Fireball-Projektleiter Dr. Detlev Kalb: "Es gibt zahlreiche Gruppen, die professionell produzierte Songs eingespielt haben und diese auf ihren Homepages veröffentlichen. Diesen Bands wollen wir mit der MP3 Jukebox die Möglichkeit geben, sich einer größeren Öffentlichkeit vorzustellen."

Am 15. Oktober wird die Münchner Infinite Tools GmbH den Music-on-demand-Dienst Callasong eröffnen. Unter http://www.callasong.de wird dann redaktionell über das deutsche und internationale Musikgeschehen berichtet und MP3-Files zum Download sowie CDs und Merchandising-Produkte zum Kauf angeboten. Chefredakteur des neuen Dienstes ist Klaus Rautenberg, ehemals leitender Redakteur von W&V Online. Zugleich steigt das Unternehmen in die Online-Musikvermarktung ein. Einzelne Künstler, Bands, aber auch Labels können sich ab sofort unter obiger Web-Adresse registrieren und im Herbst den Musikvertrieb über das Netz starten.

Meist gelesen
stats