Oneview und Busiweb schließen Content-Kooperation

Donnerstag, 26. August 1999

Die Bookmark-Community Oneview und der Suchdienst Busiweb haben jetzt eine Kooperation geschlossen, wonach Oneview-Nutzer jederzeit ihre eigene Bookmark-Sammlung mit einem Mausklick durch Links aus der Busiweb-Redaktion ergänzen können. Auftakt für die Zusammenarbeit ist eine Aktion zur Internationalen Funkausstellung (28. August bis 5. September) in Berlin. Wer sich vor dem Ifa-Besuch über die Messe informieren möchte, findet ab sofort die besten Links zum Thema auf den beiden Websites. Busiweb ist ein kostenloser Service, der ausschließlich auf redaktionell ausgewählte und bewertete Links verweist. Die Bookmark-Community Oneview ermöglicht ihren Nutzern eine zeit- und ortsunabhängige Online-Verwaltung ihrer Lesezeichen. Nach Angaben des Kölner Betreibers Denkwerk haben deren Nutzer bereits mehr als zwei Millionen Bookmarks angelegt.
Meist gelesen
stats