OnePhone: Christoph Wichmann steigt zum Marketing-Geschäftsführer auf

Montag, 08. August 2011
Christoph Wichmann
Christoph Wichmann

OnePhone erweitert sein Management-Team in Deutschland. Christoph Wichmann steigt bei dem in Erkrath bei Düsseldorf ansässigen Telekommunikationsanbieter zum Geschäftsführer Vertrieb und Marketing auf. Unterstützt wird der ehemalige QSC-Manager, der bei dem B-to-B-Anbieter seit neun Monaten als Director Sales an Bord ist, künftig von Andrea Müller. Die bisherige Senior Marketing Managerin wurde zur Direktorin Marketing befördert.

Wichmann ist nicht der einzige Neuzugang in der OnePhone-Führungsetage. Michael Hegemann verantwortet ab sofort als Geschäftsführer die Bereiche Technik und Kundenbetreuung. Der 41-Jährige kommt von Interoute Germany, wo er zuletzt als Director Regional Operations Region North Mitglied des Senior Management Teams war. Beide neuen Geschäftsführer berichten an CEO Anders Björkman, der neben der Tätigkeit auf dem deutschen Markt verstärkt den internationalen Geschäftsausbau vorantreiben soll.

Andreas Stengel verantwortet zudem ab sofort als CFO die Bereiche Finanzen, Human Resources und Office Management. OnePhone bietet Firmenkunden eine Kommunikationslösung an, die Festnetz, Mobilfunk und Telefonanlage vereint, wodurch Teilnehmer nur noch ein Telefon nutzen müssen. mas
Meist gelesen
stats