Olympia-Spiele auf dem Großbildschirm

Freitag, 25. April 2008
-
-

Ströer DERG Media, Jost von Brandis und Extrajetzt verkürzen zu den Olympischen Spielen im Sommer Passanten an Bahnhöfen die Wartezeit. Auf Großbildschirmen können die Besucher der Olympischen Spiele vom 8. bis zum 24. August 2008 per Handy an Wettkämpfen teilnehmen. Beim sogenannten "Public Playing" können sich mehrere Personen in den Disziplinen Schwimmen, Turnen, Leichtathletik und den verschiedenen Kampf-, Kraft- und Ballsportarten messen.

Neben der aktiven Spielgestaltung per Mobiltelefon erhalten die Nutzer ergänzende Informationen zu dem Public-Playing-Event. Zudem kann der Wettbewerb auf das Internet ausgeweitet werden. Kunden können auf dem Großbildschirm werben. se

Meist gelesen
stats