Olympia: Deutsche Sportler nicht in Form für Facebook und Twitter

Donnerstag, 26. Juli 2012
Taekwondo-Kämpferin Helena Fromm performt auch im Social Web sehr gut
Taekwondo-Kämpferin Helena Fromm performt auch im Social Web sehr gut


Deutschlands Team für die Olympischen Spiele in London tut sich schwer mit dem Internet. Nur 42 Prozent der 392 Athleten des Olympia-Teams besitzen eine Homepage, magere 30,2 Prozent eine Facebook-Page. Mit 18,2 Prozent nutzen noch weniger Twitter als Marketing- und Kommunikationsinstrument. Das ergibt eine Studie der Digital-Beratung kpunktnull aus Düsseldorf. Die Top-Facebooker im deutschen Team sind die zwei Taekwondo-Kämpfer Helena Fromm und Sümeyye Manz: Sie verfügen beide über eine Facebook-Page. Knapp dahinter folgen die Tennis-Spieler, von denen 85,7 Prozent dieses Marketing-Instrument nutzen, die Turner mit 84,2 Prozent, das Tischtennis-Team (71,4 Prozent) sowie die Schwimmer (60,5 Prozent). Ganz hinten: die beiden Bogenschützen, von denen sich keiner in das Social Web wagt.

Kein Einzelfall: Bei Twitter verweigern sich Sportler aus gleich sieben Disziplinen komplett: Bogenschießen, Fünfkampf, Gewichtheben, Reiten, Ringen, Schießen und Taekwondo. Radsportler und Tennisspieler haben immerhin zu 57 Prozent den Kurznachrichtendienst für sich entdeckt.

"Gerade in Zeiten, da Sportförderung kritisch hinterfragt wird und der Kampf um Sponsoren immer härter wird, böte Social Media für Athleten kleiner Sportarten die Chance, sich mit ihren Fans zu vernetzen und Geldgebern Argumente für eine Unterstützung zu liefern", meint kpunktnull-Geschäftsführer Thomas Knüwer.

Vorbild USA: US-Schwimmstar Michael Phelps erreicht 5,4 Millionen Fans auf Facebook, sein deutscher Widersacher Paul Biedermann gerade einmal 0,1 Prozent davon.

Dabei kann Social Media nicht nur für Fans, sondern auch für Sportler untereinander Unterhaltung mit Mehrwert bieten. So informierte Radsportlerin Miriam Welte den Weitspringer Christian Reif am Mittwoch via Twitter, dass die Berichte über zu kurze Betten im Olympischen Dorf nicht der Wahrheit entsprächen: "Du wirst auch reinpassen." ork
Meist gelesen
stats