Olivia soll die rumänischen Frauen beglücken

Freitag, 05. November 1999

Axel Springer Editura – ein Tochterunternehmen des Axel-Springer-Verlags – kommt heute mit dem monatlichen Frauentitel "Olivia" auf den rumänischen Zeitschriftenmarkt. Das 124 Seiten starke Heft richtet sich an moderne und aktive junge Rumäninnen. Die redaktionellen Schwerpunkte sind Mode, Kosmetik, Wellness sowie Service-Themen. Zum Start erscheint "Olivia" in einer Auflage von 140.000 Exemplaren, der Einzelverkaufspreis liegt bei rund 1,60 Mark. Mit "Olivia" erweitert das rumänische Tochterunternehmen sein Zeitschriftenangebot im Segment der Frauen- und Unterhaltungstitel, zu denen unter anderem bereits die Titel "Povesta Mea", "Intamplari Adevarate" und "Confesiuni" gehören.
Meist gelesen
stats