Oliver Stock wird neuer Chefredakteur von Handelsblatt.com

Freitag, 12. August 2011
Oliver Stock
Oliver Stock

Oliver Stock, bislang Ressortleiter Finanzen beim "Handelsblatt" und kommissarischer Leiter von Handelsblatt.com, übernimmt dauerhaft die Chefredaktion des Wirtschaftsportals. Außerdem verstärkt Jochen Bohle, zuvor bei T-Online, das Portal als Programmdirektor. Der Posten des Chefredakteurs von Handelsblatt.com war seit dem überraschenden Weggang von Sven Scheffler im Februar vakant. Scheffler wollte eigentlich in gleicher Funktion zum Konkurrenten "Financial Times Deutschland" wechseln, stolperte aber über Plagiatsvorwürfe.

Die neue Doppelspitze soll Handelsblatt.com nun zum führenden Wirtschaftsportal in Deutschland machen: "Das Handelsblatt ist die führende Wirtschaftszeitung in Deutschland. Wir bei Handelsblatt Online haben den gleichen hohen Anspruch. Mit unserer Rund-um-die-Uhr-Berichterstattung sind wir der ständige Begleiter unser Leser, gerade in Zeiten wie diesen", sagt Oliver Stock. "Wir wollen die Marktführerschaft von Handelsblatt Online deutlich und unaufholbar ausbauen und damit einen spürbaren Beitrag zum Erfolg der Verlagsgruppe leisten. Ich will dabei helfen und freue ich mich sehr auf die neue Aufgabe," ergänzt Jochen Bohle.

Zusätzlich sollen fünf weitere Stellen in der Online-Redaktion geschaffen werden. Einen entsprechenden Bericht des Branchendienstes Meedia bestätigte die Verlagsgruppe Handelsblatt auf Anfrage. Die Online-Redaktion soll spürbar verstärkt und professionalisiert werden. Unter anderem sollen Social-Media-Experten die Kommunikation mit den Lesern stärken.

Der neue Chefredakteur von Handelsblatt.com, Oliver Stock, 46, ist seit 2000 beim "Handelsblatt", wo er unter anderem die Seite 2 mit dem Tagesthema aus der Taufe hob und betreute. Ende 2003 wechselte er als Korrespondent für die Länder Schweiz und Österreich nach Zürich. Seit Sommer 2008 leitet er das Finanzzeitungsressort.

Der neue Programmdirektor Jochen Bohle, 45, war nach Stationen beim Hörfunk und Bertelsmann seit 2002 als Ressortleiter bei T-Online. Seit 2010 war er als Editor-in-Chief-Program mitverantwortlich für den weiteren Ausbau des Portals. Zur Chefredaktion von Handelsblatt.com gehören außerdem Florian Kolf als stellvertretender Chefredakteur und Marc Renner als Chef vom Dienst. dh
Meist gelesen
stats