Oliver Mohr verläßt W&K und gönnt sich eine Auszeit

Mittwoch, 28. Januar 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Oliver Mohr Düsseldorf Auszeit Coca-Cola Amsterdam NIKE


Oliver Mohr, 32, Leiter der Deutschland-Filiale der Agentur Wieden &Kennedy, Düsseldorf, hat seinen Abschied verkündet. Die Gründe sind privater Natur: "Ich habe mich knapp zehn Jahre als Werbe-Maniac nun entschieden, meinem Privatleben mehr Zeit zu widmen". So erklärt Mohrseinen Entschluß, sein "Leben zu verändern". Vor mehr als zwei Jahren wurde der Ex-McCann-Mann insW&K-Headquarter nach Amsterdam geholt. 1997 etablierte er das W&K-Deutschland-Office, wo er mit drei Mitarbeitern Mega-Etats wie Nike und Coca-Cola betreute. Was Mohr künftig vor hat,bleibt vorerst sein Geheimnis.
Meist gelesen
stats