Oliver Grage steigt bei Agenta ein

Montag, 05. Oktober 2009

Agenturmanager Oliver Grage, 38, hat einen neuen Job. Anfang Oktober ist der bisherige Springer & Jacoby-Mann als Beratungsgeschäftsführer bei Agenta in Münster eingestiegen. Dort soll er den Geschäftsführenden Gesellschafter Michael Hartung beim Ausbau der Agenturgruppe unterstützen. Vor seinem Engagement bei Springer & Jacoby, wo er als Managing Director der Unit 1 tätig war, arbeitete Grage unter anderem für Euro RSCG und Vaporisateur. Später war er Gründer der Berliner Agentur Hungry, die vor zwei Jahren unter das Dach von Springer & Jacoby schlüpfte.

Grages neuer Arbeitgeber Agenta beschäftigt rund 40 Mitarbeiter und versteht sich als Komplettanbieter. Zum Leistungsangebot zählen klassische Werbung, Media, Online und PR. mam
Meist gelesen
stats