Oliver Beckmann verlässt Mindmatics

Montag, 18. Februar 2008
Oliver Beckmann
Oliver Beckmann

Der Vorstand des Mobile Marketing Dienstleisters Mindmatics, Oliver Beckmann, wird seinen zum Monatsende auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Sein Ausscheiden habe ausschließlich private Gründe, teilt das Unternehmen mit. Seit Unternehmensgründung im Jahr 2000 war Beckmann bei Mindmatics für Marketing, Vertrieb, Account Management und Kreation zuständig. Neben dem Unternehmensaufbau in Deutschland wirkte er auch an der internationalen Expansion des Dienstleisters mit.

Wie Mindmatics mitteilt, wird der Vorstandsposten aktuell nicht neu besetzt. Joachim Bader, Vice President Mobile Marketing, und Steffen Ruppert, VP Messaging & Interactive Services, übernehmen ab sofort die laufenden Vertriebsaufgaben.

Das Unternehmen beschäftigt weltweit 130 Mitarbeiter und bietet seinen derzeit 500 Kunden neben Mobile Marketing auch Dienstleistungen zum mobilen Internet, Handy-Bezahlservices und Premium SMS. mas
Meist gelesen
stats