Olaf Conrad erweitert G+J-Vertriebspitze

Dienstag, 30. November 2004

Olaf Conrad, 40, seit März 1999 Verlagsleiter "Stern", "Art" und Geschäftsführer "Neon", übernimmt 2005 als Gesamtvertriebsleiter die Verantwortung für die deutschen G+J-Zeitschriften im Käufermarkt. Gleichzeitig wird Conrad zum Stellvertretenden Fachbereichsleiter Vertrieb ernannt. Leiter des G+J-Fachbereichs Vertrieb ist Hartmut Bühne. Uwe Henning ist ebenfalls Stellvertreter von Bühne und für das G+J-Direktkundenmarketing zuständig. wg
Meist gelesen
stats