Olaf Coenen leitet Geschäfte bei Electronic Arts Deutschland

Freitag, 25. April 2008
Neuer EA-Geschäftsführer: Olaf Coenen
Neuer EA-Geschäftsführer: Olaf Coenen

Olaf Coenen steigt beim Computerspielehersteller Electronic Arts Deutschland auf. Ab 1. Mai übernimmt er die Geschäftsführung der deutschen Niederlassung in Köln. Der 36-Jährige ist zudem für den österreichischen Markt zuständig. Er löst Thomas Zeitner ab, der nach fünf Jahren das Unternehmen verlässt.

Coenen ist seit 2005 bei Electronic Arts beschäftigt, unter anderem als Leiter des Bereichs Controlling für den deutschsprachigen und osteuropäischen Markt und zuletzt als Director Business Development in der Europazentrale des Unternehmens in Genf. jm
Meist gelesen
stats