Ogilvy befördert Strategiechefin Larissa Pohl zur Geschäftsführerin

Montag, 02. Mai 2011
Larissa Pohl steigt bei Ogilvy auf
Larissa Pohl steigt bei Ogilvy auf

Das WPP-Network Ogilvy & Mather Deutschland hat Strategiechefin Larissa Pohl in die Geschäftsführung berufen. Die 40-Jährige hat den Posten mit Wirkung zum 1. Mai angetreten. In ihrer neuen Funktion steht sie an der Spitze der Einheit Red, unter deren Dach Ogilvy & Mather alle Strategieaktivitäten bündelt. Red wurde im Sommer 2010 etabliert und steht seitdem allen Agenturen der deutschen Gruppe übergreifend zur Verfügung. "Wir sind die einzige Agenturgruppe in Deutschland, die alle Disziplinen unter einem Markendach führt. Diesen Vorteil wollen wir noch stärker nutzen und haben den neuen Geschäftsführungsbereich Strategie geschaffen, weil wir davon überzeugt sind, dass er die Kreativität, Qualität und Effizienz aller Einheiten nachhaltig positiv beeinflussen wird", sagt CEO Thomas Strerath.

Die Strategic Services von Ogilvy umfassen Bereiche wie Creative Planning, CRM und Brand Consulting, Data & Analytics, Digital Strategy und Social Marketing. Pohl ist seit 2007 für die Ogilvy-Gruppe tätig. Sie startete damals als Head of Brand Consulting. Wie auch CEO Strerath kam Pohl von der Viernheimer Agentur Wob zu Ogilvy. mam 
Meist gelesen
stats