Offiziell: Bertram Stausberg wird CEO von Prinovis

Mittwoch, 30. Mai 2012
Bertram Stausberg
Bertram Stausberg

Bertram Stausberg wird neuer CEO des Tiefdruckunternehmens Prinovis und übernimmt in Personaluniuon zudem die Leitung der neuen Druckeinheit von Bertelsmann, die sich derzeit in der Gründungsphase befindet. Das bestätigte der Medienkonzern heute offiziell. Bereits am Montag hatte das "Manager Magazin" berichtet, dass der bisherige Prinovis-Chef Thorsten Thiel seinen Hut nehmen muss. Die Drucktochter von Bertelsmann und Axel Springer kämpft mit sinkenden Umsätzen. Bertelsmann-Chef Thomas Rabe will die Tiefdruckaktivitäten von Prinovis daher mit den internationalen Druckereien der Dienstleistungstochter Arvato zusammenlegen und in einem eigenständigen Bereich bündeln.

Der neue CEO Stausberg ist ein ausgewiesener Druckexperte. Der 45-jährige promovierte Maschinenbau-Ingenieur begann seine berufliche Laufbahn 1996 als Asisstent der Werkleitung bei Gruner Druck Itzehoe (heute Prinovis Itzehoe), durchlief verschiedene Führungspositionen im technischen Bereich und wurde schließlich Produktionsleiter. 2006 wechselte er als Leiter Produktion und Technik an den Standort Ahrensburg, 2009 wurde er technischer Geschäftsführer von Prinovis Nürnberg. Seit 2010 verantwortet er als Geschäftsführer die Standorte Ahrensburg und Itzehoe sowie seit 2011 zusätzlich den Standort Dresden.

Srausberg berichtet direkt an Bertelsmann-Chef Thomas Rabe. Thorsten Thiel soll künftig andere Aufgaben bei Bertelsmann übernehmen. dh
Meist gelesen
stats