Oehler übernimmt Generaldirektion von La Roche-Posay

Dienstag, 22. Januar 2002

Der 42-Jährige Thomas Oehler hat die Generaldirektion von La Roche-Posay in Düsseldorf übernommen. In den vergangenen drei Jahren war Oehler für die Depotmarke Kéralogie in Deutschland verantwortlich. La Roche-Posay ist wie Vichy ein Geschäftsbereich der L'Oreal-Tochter Cosmétique Active Deutschland.

Beide Marken werden über die Apotheken vertrieben. Oehler erwartet für die Dermo-Kosmetik in den kommenden Jahren Zuwachsraten im zweistelligen Bereich.
Meist gelesen
stats