OMD: Konkurrenzmesse DMEX geht in die Offensive

Donnerstag, 18. September 2008
DMEX präsentiert sich im Netz
DMEX präsentiert sich im Netz

Kaum neigt sich die Online Marketing Düsseldorf dem Ende entgegen, bringt sich der Rivale bereits in Position. Ab heute ist die Website der Digital Marketing Exposition DMEX (www.dmex.de) online, die im kommenden Jahr der OMD ernsthaft Konkurrenz machen will. Rund 20 Unternehmen sollen ihr Kommen bereits fest zugesagt haben. Eine Liste mit Namen soll schon bald auf de DMEX-Website erscheinen. Während die OMD in diesem Jahr den digitalen Markt in seiner Bandbreite abbilden wollte, ist es das Ziel der DMEX-Veranstalter sich stärker zu fokussieren. "Wir wollen nicht das Cebit-Phänomen, dass die Messe total ausfranst. Wir wollen Klasse statt Masse", sagt ein Insider. Zudem soll das Event internationaler als die OMD werden. In den nächsten Tagen sollen weitere Details zum Konzept bekannt gegeben werden. bn
Meist gelesen
stats