O2 steigt ins IPTV-Geschäft ein

Montag, 17. Juli 2006

Der Mobilfunkanbieter O2 Deutschland ein eigenes IPTV-Angebot auf den Markt bringen. "Ein Internet-Fernsehangebot wird es bei O2 zukünftig geben", erklärte O2-Deutschland-Chef Rudolf Gröger dem Wirtschaftsblatt "Euro am Sonntag". "Nach unserem DSL-Start rechne ich damit Mitte 2007." Das zur spanischen Telefonica gehörende Unternehmen wird noch im laufenden Jahr ein Komplettangebot aus Mobilfunk- und Internetdiensten launchen. Damit ist O2 neben der Deutschen Telekom der zweite Mobilfunkdienstleister, der ein solches Angebot angekündigt hat. gen
Meist gelesen
stats