Nutzerzuwachs im Web gebremst

Montag, 10. Januar 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Wachstumsboom Nutzerzuwachs Forschungsgruppe


Der Wachstumsboom des Internet scheint abgebremst. Laut einer Auswertung der Forschungsgruppe Wahlen Online verfügten im 4. Quartal 2004 insgesamt 62 Prozent aller deutschen Erwachsenen über einen Web-Zugang. Im 4. Quartal 2003 hatte der Nutzeranteil noch vier Prozentpunkte darunter gelegen. Vom 4. Quartal 2002 zum 4. Quartal 2003 hatte der Zuwachs noch 8 Prozentpunkte betragen. Bei den Frauen ist der Nutzeranteil im 4. Quartal 2004 im Vergleich zum Vorjahr um 5 Prozentpunkte auf 56 Prozent gestiegen, bei den Männern waren es 2 Prozentpunkte (68 Prozent). ra
Meist gelesen
stats