Nugg.ad bietet Targeting-Lösung für mobile Endgeräte an

Montag, 16. Januar 2012
Nugg.ad ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Post
Nugg.ad ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Post

Nugg.ad weitet sein Geschäft aus: Der Targeting-Dienstleister ergänzt sein Portfolio um eine Lösung für mobile Endgeräte. So soll es künftig möglich sein, auch auf Smartphones Targetinglösungen einzusetzen. Werbekunden sollen durch die neue Technologie Mobile-Kampagnen künftig effizienter aussteuern können. Nach Unternehmensangaben können mit Mobile Solutions mehr als 90 Prozent aller digitalen Endgeräte getargetet werden - unabhängig davon, ob sie mit iOS, Android oder einem anderen Betriebssystem laufen. Um datenschutzrechliche Richtlinien einzuhalten, hat Nugg.ad für das Produkt auch eine neue Tracking-Technologie entwickelt.

Das Unternehmen Nugg.ad ist seit 2010 eine Tochter der Deutschen Post. Es ist auf Predictive Behavioral Targeting, also die zielgerichtete Aussteuerung von Werbung auf Basis von statistischen Vorhersagen über den Nutzer spezialisiert. Zu den Kunden von Nugg.ad zählen unter anderem Seven-One Media, Axel Springer Media Impact und die Ebay Advertising Group. sw
Meist gelesen
stats