Norbert Rüdell übernimmt Presse und Kommunikation des VDZ

Dienstag, 10. Oktober 2006

Norbert Rüdell, 42, wird zum 1. November neuer Leiter des Fachbereichs Presse und Kommunikation beim Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) in Berlin. Er folgt auf Stefan Michalk, 44, der zum 1. Dezember als stellvertretender Geschäftsführer zum Bundesverband der Phonographischen Wirtschaft in Berlin wechselt. Der frühere G+J-Pressesprecher wird dort schwerpunktmäßig Presse und Public Affairs verantworten. Rüdell kommt von der Verlagsgruppe Handelsblatt, wo er als stellvertretender Pressesprecher für große Bereiche der Publikums- und Fachmedien sowie für die Vermarktungsgesellschaft GWP Media - Marketing zuständig war. Zuvor war er sieben Jahre Medienredakteur bei HORIZONT. se

Meist gelesen
stats