Norbert Knapp als CFO bei McCann-Erickson gestartet

Montag, 09. August 1999

Norbert Knapp, 39, ist bei seiner neuen Wirkungsstätte, der McCann-Erickson-Gruppe in Frankfurt, als Geschäftsführer Finanzen und Administration angetreten. Jetzt kann Willi Proto, der die Finanzgeschäfte der Agentur-Gruppe nach dem Weggang von CFO Klaus-Jürgen Zimdahl zwischenzeitlich betreut hatte, wieder zu McCann-Erickson Italia in Mailand zurückkehren. Knapp startete seine Karriere 1987 bei American Express im Produktmanagement. 1991 wechselte er als Geschäftsführer für Finanzen und Adminsitration zur Frankfurter Werbeagentur DMB&B.
Meist gelesen
stats