Nolte und Schläfke steigen bei Toshiba auf

Montag, 01. März 2004

Der Computerhersteller Toshiba Europe hat Christian Nolte zum Director Consumer Business für die Märkte Deutschland und Österreich ernannt. Der 36-Jährige soll sich künftig vor allem um die Bereiche Vertrieb, Produkt- und Channel-Marketing sowie um die Administration kümmern. Nolte ist bereits seit sieben Jahren für Toshiba Europe tätig, zuletzt zeichnete er als Manager für die Steuerung der Toshiba-Außendienstmitarbeiter verantwortlich. Zuvor betreute er zwei Jahre lang die Systemhäuser in Deutschland.

Zudem hat Toshiba Jörg Schläfke zum Head of Sales für den Bereich Small und Medium Enterprises ernannt. Der 38-Jährige wird zukünftig den Regionalvertrieb steuern. Schläfke ist ebenfalls seit sieben Jahren im Unternehmen. In den vergangenen vier Jahren betreute er als Key Account Manager strategische Kunden wie Deutsche Telekom, Deutsche Post und Vodafone. mas
Meist gelesen
stats