Nokia verpflichtet Coca-Cola-Mann Keith Pardy als Markenmanager

Freitag, 20. August 2004

Keith Pardy geht als Markenmanager beim finnischen Handyriesen Nokia an Bord. Der 45-jährige Kanadier soll nach Informationen der "Financial Times Deutschland" dafür Sorge tragen, dass die zuletzt drastischen Einbrüche beim weltweiten Marktanteil gestoppt werden. Diese waren laut Gartner von 34,7 Prozent Ende 2003 auf 28,9 Prozent im 1. Quartal 2004 zurückgegangen. Pardy ist derzeit noch beim Coca-Cola-Konzern tätig. Dort ist er für die Marken Fanta und Sprite zuständig. mas
Meist gelesen
stats