Nokia lässt Handy-Fotos von Kodak drucken

Donnerstag, 23. Oktober 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Nokia Kodak Fotohandy Nokia 6600 DMC


Der Handyhersteller Nokia und der Foto-Konzern Kodak haben eine Kooperation vereinbart. Besitzer von Fotohandys des finnischen Herstellers können ab sofort vom Handy aus ihre Bilder ins Internet laden und auf Ausdrucke auf Kodak-Fotopapier bestellen. Die Zugangssoftware für das so genannte Kodak Picture Center erhalten die Kunden des Nokia 6600 beim Handykauf, Käufer anderer Nokia-MMS-Handys können sich die Software kostenlos downloaden. Für die technische Realisierung der Services ist der Stuttgarter Dienstleister DMC Digital Media Center verantwortlich. rp
Meist gelesen
stats