Nobis-TV wird Aktiengesellschaft

Donnerstag, 31. Mai 2001

Die Gesellschafter des Fernsehsenders Nobis-TV (Nebelschütz/Sachsen) haben die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft beschlossen. Bisher firmierte das Unternehmen als GmbH mit einem Stammkapital in Höhe von 500.000 Euro. Zum Vorstand wurde der bisherige Geschäftsführer Christoph Lötsch berufen. Vorsitzender das Aufsichtsrats wurde der ehemalige Präsident des Fußball-Zweitligisten Hannover 96, Dieter Braun. Nobis-TV versteht sich als Plattform für die gewerbliche Wirtschaft und andere Körperschaften. Ab Herbst dieses Jahres werden über Satellit Astra Analog und Digital Verkaufs- und Präsentationssendungen ausgestrahlt.
Meist gelesen
stats