Nobert Wysokowski verlässt Bauer Advertising

Mittwoch, 13. Februar 2013
Norbert Wysokowski verlässt Bauer
Norbert Wysokowski verlässt Bauer

Norbert Wysokowski, bisher als Gesamtanzeigenleiter "Women Lifestyle" für die Titel "Happinez", "Maxi" und "Myway" verantwortlich, kehrt der Bauer Media Group den Rücken. Seine Aufgaben übernimmt interimistisch Stefan Raab, Mitglied der Geschäftsleitung. Wysokowski verlässt den Verlag auf eigenen Wunsch, wie der Verlag mitteilt. Der 53-Jährige war bei Bauer seit Jahren der Spezialist für Frauentitel und ihre Anzeigenmärkte. Hintergrund der Trennung dürfte die neue Vermarktungsstruktur der Bauer Media Group sein.

Bauer hatte nach der Übernahme der Münchner Medien-Verlagsgesellschaft (MVG) die Vermarktungseinheiten von MVG und Bauer in der neuen Dachgesellschaft Bauer Advertising zusammengefasst, und das gesamte Portfolio in zwei Einheiten aufgeteilt: Während die Mehrzahl der Bauer-Titel durch die Einheit Bauer Lifestyle & Consumer vermarktet wird, wurden der Einheit MVG Premium unter der Leitung von MVG-Chefin Waltraud von Mengden neben den MVG-Titeln "Cosmopolitan", "Joy" und "Shape" zusätzlich die Titel "Happinez", "Maxi" und "Myway" zugeschlagen, die Wysokowski als Gesamtanzeigenleiter verantwortete. dh
Meist gelesen
stats