Niggl ergänzt FTI-Geschäftsleitung

Mittwoch, 09. Mai 2001

Der Münchner Reisevaranstalter FTI Touristik verstärkt seine Führungsmannschaft. Nach Gisela Rüttinger und Colin McKinlay wurde jetzt Walter Niggl in die Geschäftsführung berufen. Der Diplom-Betriebswirt war seit 1988 bei der mittlerweile zu C&N Touristic gehörenden Kreutzer Touristik in München tätig, zuletzt als Geschäftsführer für den Gesamtbereich Touristik. FTI-CEO Georg Eisenreich erhofft sich von Niggl wesentliche Impulse für den Erfolg des Unternehmens.
Meist gelesen
stats