Niels Alzen kehrt Santamaria den Rücken

Dienstag, 12. Februar 2008
Niels Alzen (Mitte) verlässt die Agentur
Niels Alzen (Mitte) verlässt die Agentur

Der Mitgründer und Geschäftsführende Gesellschafter von Santamaria, Niels Alzen, verlässt die Hamburger Agentur. Der 33-Jährige war seit der Gründung vor drei Jahren Teil der kreativen Führungsspitze. Laut Pressemitteilung geht er "auf eigenen Wunsch" und im "gegenseitigen guten Einvernehmen" mit der Agentur. Über Alzens künfigen Pläne ist noch nichts bekannt. Weitere Geschäftsführer von Santamaria sind Holger Bultmann, Norman Störl und Joachim Fuchs. Santamaria war im April 2005 von JWT als kreativer Hotshop ins Leben gerufen worden. Alzen war damals Kreativchef von Kemper Trautmann, seine Gründungspartner Bultmann und Störl kamen von Jung von Matt. Im Januar 2007 wurde das Kreativtrio um Chefberater Fuchs erweitert, der vorher bei JWT tätig war. Zu den Kunden von Santamaria zählen Mitsubishi, Ritter Sport, Hilcona und Hermes Logistic. stu

Meist gelesen
stats