Nico Zeh leitet Brand-Partnership-Unit bei Universal Music

Dienstag, 11. März 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Universal Music Plattenmulti Nico Zeh BMW


Der Plattenmulti Universal Music hat sein Cross-Marketing-Geschäft in einer neuen Unit namens "Brand Partnership" zusammengeführt. Damit will man individuelle Marketingkonzepte für die Zusammenarbeit zwischen Medien, Markenartiklern und der Musik- und Entertainmentindustrie anbieten. Leiter der neuen Unit wird Nico Zeh, bisher Director Brand Partnership bei Universal. Erster Kunde im Rahmen der neuen Organisationsstruktur ist der Automobilkonzern BMW mit seiner Launch-Kampagne für den neuen Z4. rp
Meist gelesen
stats