Nicholas Baddour tritt bei Adidas als weltweiter Werbeleiter an

Dienstag, 13. August 2002

Der 32-jährige Nicholas Baddour übernimmt ab Oktober die Verantwortung für die weltweiten Werbeaktivitäten von Adidas. Als Head of Global Brand Advertising folgt er dem 35-jährigen Neil Simpson nach, der das Unternehmen "aus persönlichen Gründen" verlässt. Baddour wechselt von der französischen Agentur BDDP & Fils, einer Tochter der Adidas-Werbeagentur TBWA, zum Sportartikelhersteller nach Amsterdam. Bei BDDP & Fils war Baddour zuvor als Associate Partner für verschiedene Marken tätig.
Meist gelesen
stats