Newsletter proMedia firmiert um

Mittwoch, 25. April 2001

Der monatliche Newsletter "proMedia Berlin + Brandenburg" wurde zu seinem vierten Geburtstag einem Relaunch unterzogen und firmiert jetzt unter "promedia - Das Medienmagazin aus Berlin". "Das bedeutet keine Abkehr von der Region", so Herausgeber Helmut Hartung. Allerdings wolle der einzige Mediendienst aus der Hauptstadt noch intensiver den Aspekt widerspiegeln, dass sich mit dem Umzug der Bundesregierung und der meisten Medienverbände Berlin "zu einem wichtigen Kristallisationspunkt für Medienpolitik und Medienwirtschaft entwickelt".

Die erste Ausgabe von "proMedia" erschien im Mai 1997. Der Dienst erreicht eine Auflage von 2200 Exemplaren und findet 40 Prozent seiner Leser außerhalb der Region, vor allem in Hamburg, München und Köln. Nach Aussage von Hartung ist der Newsletter, der sich ausschließlich durch Abonnement und Werbung finanziert, wirtschaftlich erfolgreich.

Meist gelesen
stats