News Corp stockt Anteile an Sky auf 45 Prozent auf

Dienstag, 19. Januar 2010
Rupert Murdoch
Rupert Murdoch
Themenseiten zu diesem Artikel:

News Corp Bezahlsender Rupert Murdoch Kapitalerhöhung


Rupert Murdoch baut seinen Anteil beim kriselnden Bezahlsender Sky weiter aus. Durch die im Dezember angekündigte Kapitalerhöhung erhöht sich der Anteil von Murdochs Medienkonzern News Corp an Sky von derzeit 39,96 auf 45,42 Prozent. Der Ausgabepreis für die rund 49 Millionen neuen Aktien wurde auf 2,25 Euro festgelegt. Dadurch fließen dem klammen Pay-TV-Anbieter Erlöse in Höhe von rund 110 Millionen Euro zu.

Sky will das frische Geld eigenen Angaben zufolge vor allem in Marketing und Vertrieb stecken, um die Abonnentenzahl zu erhöhen. Zudem plant Sky den weiteren Ausbau seines HD-Angebots. Bis Mitte 2010 sollen zu den bestehenden sieben hochauflösenden Kanälen vier weitere dazukommen. Zudem will Sky ins Programm investieren und neue Sender an den Start bringen. dh
Meist gelesen
stats