Newmedia-Ranking: GFT erobert die Pole-Position

Mittwoch, 17. April 2002

Der größte Newmedia-Dienstleister in Deutschland ist GFT Technologies in St. Georgen mit einem Honorarumsatz von 86,2 Millionen Euro im Jahr 2001. Das ergibt die Auswertung des gemeinsamen New Media Service-Rankings, das der Deutsche Multimedia-Verband (DMMV) und die Fachmedien HORIZONT, E-Market und Hightext iBusiness durchgeführt haben. Auf den weiteren Plätzen folgen der Vorjahresdritte Pixelpark (36 Millionen Euro) sowie Xtend (29,5 Millionen Euro).

Aufgrund der anhaltenden Konjunkturflaute, die auch an der Multimedia-Branche nicht spurlos vorübergezogen ist, hat die Branche 2001 beim Umsatz nur verhalten zugelegt. Die 30 umsatzstärksten Unternehmen verzeichnen eine Steigerung um etwa 15 Prozent.

Deutlich gebremst zeigt sich die Mitarbeiterentwicklung: Bei den Top 30 ging die Zahl der Mitarbeiter um etwa 2 Prozent zurück. Eine Ausnahme bildet Spitzenreiter GFT, der seine Mitarbeiterzahl mit einem Plus von 91 Prozent im vergangenen Jahr fast verdoppelt hat.

Noch hat die Branche die Konsolidierung nicht überstanden. Der erwartete Aufschwung in der 2. Jahreshälfte 2001 ist ausgeblieben. Die Dienstleister haben sich allerdings im 2. Halbjahr auf ihr Kerngeschäft konzentriert und ihre Unternehmen an die Entwicklung des Marktes angepasst. So sind inzwischen 53 Prozent der Unternehmen der Ansicht, die Talsohle in der Branche sei erreicht. "Die Anfragesituation verändert sich spürbar zum Positiven", sagt etwa Christoph von Dellingshausen, CEO von BBDO Interactive in Düsseldorf. Auch DMMV-Präsident Rainer Wiedmann sieht "erste Signale, dass die Talfahrt des Jahres 2001 wieder in einen Aufschwung mündet."

Das komplette Ranking finden Sie in der kommenden Ausgabe von HORIZONT, die am 18. April 2002 erscheint.

Ranking 2002: Die größten Newmedia-Dienstleister
Rang 2002
Dienstleister
Honorarumsatz 2001 in Mio. Euro
Veränderung zu 2000 in %
1
GFT
86,2
46,6
2
Pixelpark
36
-38,3
3
Xtend Gruppe
29,5
21,4
4
Die Argonauten
24
14,5
5
T-Systems Multimedia Solutions
23,9
49
6
I-D Media
19,3
-37,7
7
Concept
18,8
-37,7
8
BBDO Interactive
18,2
20,5
9
Sinner Schrader
16,6
37
10
Tomorrow Focus Technologies
16,4
-

Quelle: Arbeitsgemeinschaft New Media Service Ranking 2002
Meist gelesen
stats