New Media Award mit prominenter Jury

Montag, 12. Januar 2004

Hochkarätig besetzt präsentiert sich die Jury des achten New Media Award. In diesem Jahr konnten die Initiatoren T-Online, Interactive Media und der Medienpartner HORIZONT einmal mehr Experten aus Werbung, Wissenschaft und Medien gewinnen: Klaus Ahrens, Geschäftsführender Gesellschafter Pilot 1/0 Communication, Kai Bald, Director Group Branding & Advertising Deutsche Bank, Wolf Heumann, Geschäftsführer Kreation bei Jung von Matt/Elbe, Richard Jung, Geschäftsführer Beratung Scholz & Friends Hamburg, Bernd Kracke, Professor an der Hochschule für Gestaltung Offenbach, Hubertus Meyer-Burckhardt, Vorstand Elektronische Medien und Buch beim Axel Springer Verlag, Joachim Sauter, Professor an der Universität der Künste in Berlin sowie Michael Schipper, Managing Partner bei Proximity Group Germany.

Die Jury sichtet Ende Januar die eingereichten Beiträge für Werbung in den neuen Medien und entscheidet über die Gewinner der Kategorien Online, Crossmedia, Permission/Mobile und Young Creation. Als Publikumspreis wird in diesem Jahr zum dritten Mal der People Award an eine herausragende Persönlichkeit der Branche vergeben. An der Abstimmung über den People Award können alle Internetnutzer teilnehmen, die Votings werden in wenigen Tagen über www.horizont.net oder www.newmediaaward.de möglich sein. Die Preisverleihung für alle fünf Kategorien findet am 12. Februar im Palais im Zoo in Frankfurt am Main statt. Sie steht unter der Schirmherrschaft der Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth. kj

Meist gelesen
stats